Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Immer noch hundekalt zur MITTWOCHSFRAGE (Bücher)

verfasst von Valentine(R) E-Mail, arse-ape-castle, 22.03.2018, 09:06

Moin illy,

ich hoffe, Du kannst auch mit einer Donnerstagsantwort leben ... ich hatte gestern vergessen zu erwähnen, dass ich nur bis mittags da bin.

> Ich schließe mich vollumfänglich an. :-D

:ok: Immerhin hatten wir heute nacht mal keine Minusgrade. War klar, weil ich zum ersten Mal in der Woche meine Frontscheibe abgedeckt hatte :D

> Keigo Higashino - Unter der Mitternachtssonne Ein Rezensionsexemplar, japanischer Krimi, von dem ich mit noch nicht sicher bin wie er mir gefällt. Der Stil ist ziemlich berichtend, aber gleichzeitig mit mehreren Handlungssträngen.

Berichtend ist mir oft zu distanziert, kann aber auch passen ... bin gespannt, was Du am Ende sagst.

> Als Zweit- und Drittbuch wollte ich jetzt Daniel Woodrell - Tomatenrot und Michael Schneider - Das Geheimnis des Cagliostro vom SaB befreien, die habe ich etwas vernachlässigt.

Das sagt mir beides nichts. Krimi und historisch, oder bin ich komplett auf dem falschen Dampfer?

> Mir hat es noch wieder ein klein wenig besser gefallen als der 2. Band, ich bastele aber noch an der Rezi.

Ich habe jetzt etwa 2/3 geschafft und finde es auch ziemlich gut. Allerdings nervt mich wieder die Übersetzung ein bisschen. "Vliesdecke" ... aaahh ... letztes Mal war's die "Vliesjacke". Ja, Fleece heißt auch Vlies, aber nicht, wenn der Stoff gemeint ist.

> s. Freitag... die dort angekündigten "Märzkinder" habe ich tatsächlich begonnen und schon durch, also bleiben
David Vann - Dreck und
Simon Strauss - Sieben Nächte
übrig.


Kommt auch selten vor, dass mir wirklich gar nix von Deiner Lektüre annähernd irgendwas sagt :D

> TAMKA habe ich aufgegeben (Eins geschafft, und das war ein Abbruch...)

Manchmal klappt's halt einfach nicht. Beim SLW war ich immer erfolgreich, aber bei TAMKA habe ich auch schon ein- oder zweimal die weiße Fahne geschwenkt.

Liebe Grüße
Valentine

---
To see a World in a Grain of Sand
And a Heaven in a Wild Flower,
Hold Infinity in the palm of your hand
And Eternity in an hour.
(William Blake: Auguries of Innocence)


gesamter Thread:

23809 Postings in 1070 Threads, 64 registrierte User, 112 User online (0 reg., 112 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum