Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Der Winter wehrt sich zur FREITAGSFRAGE (Bücher)

verfasst von Marmotte(R), 18.03.2018, 20:03

Hallo Tôrgîn,

>Oder unter anderen Unterlagen. Oder in der Poststelle. Oder sonstwo. Aber Hauptsache erstmal Streß machen und Verantwortung abschieben. Kenn ich auch ...

Irgendwie beruhigend, dass das anderswo auch nicht anders ist ;-)

>Ach so, nee, das ist schon in Ordnung, man darf das auch selbst weiterleiten. Hat man mir in der Geschäftsstelle meiner KK auch schon so gesagt.

Ah, gut!

>Stimmt, das ist meist nicht verkehrt. Damit habe ich auch gute Erfahrungen bei meinen beiden Schulter-OPs und bei dem Kreuzbandriß gemacht.

Routine ist bei sowas halt doch mehr wert als Hierarchie.

>Da habe ich keine Zahlen, es sind aber deutlich weniger. Sehr viele machen zwar die Mastek, verzichten aber auf weitergehende Schritte, die ja auch nicht risikolos sind. Aber die beiden Teams in München (da hat sich kürzlich eins quasi auf zwei Kliniken aufgeteilt) haben damit lange Erfahrung, die kommen auch schon auf ein paar hundert Fälle. Es bleibt anspruchsvoll und ist nicht Routine wie bei Blinddarm oder so, aber immerhin.

Theoretisch sind Krankenhäuser verpflichtet, solche Zahlen in ihrem Qualitätsbericht zu veröffentlichen, und der findet sich oft auf der Homepage. Also, falls Du da Interesse hast.

Liebe Grüße,
Marmotte


gesamter Thread:

23809 Postings in 1070 Threads, 64 registrierte User, 107 User online (0 reg., 107 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum