Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Der Winter wehrt sich zur FREITAGSFRAGE (Bücher)

verfasst von illy(R), 16.03.2018, 16:18

Hallo Marmotte.

Abgesehen von dem einen Frühlingstag am letzten Sonntag ist der Winter ziemlich hartnäckig und uns steht ein Dauerfrost-Wochenende mit starkem Wind bevor. Angekündigte gefühlte Temperatur: -20°C :no:

:surprised: So kalt erwarte ich es hier immerhin nicht. Aber eigentlich wollte ich meine Winterjacken schon wegräumen...

Wie war Eure Woche?
Meine war relativ übersichtlich und ich habe einiges erledigen können. Ein langer Termin gestern ist ausgefallen, dafür heute ein kurzer dazu gekommen. Das heißt, ich bin jetzt gleich weg, aber hoffentlich mittags wieder da.

Übersichtlich ist eine schöne Bezeichnung. Wir hatten Montag und Dienstag Urlaub und haben den größtenteils sonnigen Montag bei einem Ausflug nach Münster verbracht und den völlig verregneten Dienstag mit Faulenzen und Friseur. Das hat die Woche zudem angenehm kurz gemacht. :-)

Was macht Ihr am Wochenende?
Bei dem angekündigten Wetter werde ich außer zum Einkaufen morgen früh nicht vor die Tür gehen, insofern wird das ein gemütliches Lesewochenende :-)

Der Sonntag soll hier nur kalt, aber sonst eher sonnig werden, da traue ich mich dann doch aus dem Haus. Morgen ist aber nur notwendiges Einkaufen und Couching ansagt. Zu essen plane ich ein wärmendes Chili. :-D

Was lest Ihr gerade?
Meist James Rebanks - Mein Leben als Schäfer, liest sich eingängig und interessant.
Nebenschauplätze sind Claire Keegan - Durch die blauen Felder (Kurzgeschichten), Daniel Woodrell - Tomatenrot (Southern Noir) und Keigo Higashino - Unter der Mitternachtssonne (frisch begonnener Krimi)

Mein historischer Dublin-Schinken von Edward Rutherfurd hat sich wie erwartet sehr gut lesen lassen, daher sind da nur noch knapp 200 Seiten übrig.

Von dem habe ich auch vor Ewigkeiten mal was gelesen, das war angenehm.

Was werdet Ihr anschließend lesen?

Ähm, ich sollte erst mal obiges weiterlesen, aber oben auf der Leseliste stehen ansonsten noch ganz oben:
David Vann - Dreck,
Alice Hoffmann - Märzkinder und
Simon Strauss - Sieben Nächte

Bei mir wird es mal wieder ein Krimi werden, und zwar The Last Chance Olive Ranch von Susan Wittig Albert. Eine meiner Serien, die ich auch nach vielen Jahren und vielen Bänden immer noch gerne lese.

irgendwann mal :-D

Die Kreativfrage segelt immer noch über den Indischen Ozean und hat auch noch ein paar Seemeilen vor sich.

Weiterhin gute Reise.

Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende,

Danke, ebenso
liebe Grüsse
illy


gesamter Thread:

23809 Postings in 1070 Threads, 64 registrierte User, 106 User online (0 reg., 106 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum