Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Schneelandschaft zur FREITAGSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Tôrgîn(R), 09.02.2018, 11:18

Guten Morgen, Marmotte!

So, inzwischen bin ich wieder aufgetaut. Ich hatte heute morgen einen Termin zur Sto├čwellentherapie wegen der Schulter und 15 km einfache Strecke auf dem Roller waren dann doch etwas eisig.

>Bei uns hat es am Wochenende und Anfang der Woche kr├Ąftig geschneit, seitdem ist es richtig fies kalt mit strahlendem Sonnenschein. Aber die -11,5┬░C am Mittwochmorgen waren schon heftig, daf├╝r ist es jetzt mit -7┬░C geradezu mild :lookaround:

Woah, ja, das klingt wirklich heftig. Ganz so kalt war's hier heute morgen nicht, aber auch im Minusbereich. Jetzt haben wir uns angeblich auf 0┬░ hochgearbeitet. Sonnig ist es auch, aber das soll sich im Laufe des Nachmittags schon ├Ąndern.

>Wie war Eure Woche?

Zwei Tage Schulung bei einem Kunden in der Schweiz und entsprechend sp├Ąt war ich gestern abend zur├╝ck. Heute noch ein bi├čchen was zu tun, aber der Feierabend ist nicht in Gefahr :-)

>Ich hatte gut zu tun, dazu einen ganz langen Tag dazwischen, daher bin ich jetzt ziemlich m├╝de und freue mich aufs hoffentlich baldige Wochenende -und die anschlie├čende Woche Urlaub :-)

Urlaub ist immer gut! Irgendwelche besonderen Pl├Ąne?

>Was macht Ihr am Wochenende?

Richtiges Training wird wohl mit der Schulter noch nicht gehen. Aber vielleicht kann ich mich wenigstens zu einer Cardio-Einheit aufraffen, das w├Ąre nicht das schlechteste. Morgen abend treffe ich mich mit meiner Kletterpartnerin auf ein paar Tapas, darauf freue ich mich schon :hungry:

>Den strahlenden Sonnenschein h├Ątte ich schon gerne mal mitgenommen, aber der ist p├╝nktlich zum Wochenende leider vorbei.

Same here. Die Wettervorhersage verspicht Wasser von oben in so ziemlich allen Aggregatzust├Ąnden mit Gl├Ąttegefahr und mehr oder weniger Wind. Also nicht wirklich apartes Drau├čen-Wetter.

>Also kann ich wiederholen, was ich letzte Woche geschrieben habe: Wir haben keine Pl├Ąne. Eventuelle Drau├čen-Aktivit├Ąten h├Ąngen vom Wetter ab, aber im Moment klingt die Vorhersage eher nach Lesesessel-Wochenende.

Gut, da├č wir mit dieser Alternative alle kein Problem haben ;-)

>Was lest Ihr gerade?

Immer noch den Mutwa, den hatte ich nicht mitgenommen, deshalb bin ich dort nicht viel weitergekommen. Liest sich aber bislang durchaus interessant.

>Mangels Lesezeit sind von Margaret Georges Historienschinken ├╝ber Helena von Troja noch gut 200 Seiten ├╝brig. Hat sich aber bislang gut lesen lassen, das Buch, und ich freue mich auch auf den Rest.

Das ist doch sch├Ân!

>Was werdet Ihr anschlie├čend lesen?

Dar├╝ber mu├č ich am Wochenende wohl noch nicht nachdenken ...

>Ich hatte noch gar keine Zeit, mich nach etwas Neuem umzuschauen, aber ich denke, es wird der Abwechslung halber mal wieder ein Krimi werden.

Was auch immer es wird, ich w├╝nsche viel Spa├č dabei!

>Die Kreativfrage hat sich einige Weing├╝tern rausgesucht und ein paar Weinproben geplant. Mal sehen, ob sie den einen oder anderen sch├Ânen Cannonau aufst├Âbert.

Guter Plan! Sie soll ein paar Kostproben vorbeischicken :yes:

>Ich w├╝nsche Euch ein wunderbares Wochenende,

Dito!

Sch├Ânen Gru├č
Tôrgîn


gesamter Thread:

23462 Postings in 1053 Threads, 64 registrierte User, 117 User online (0 reg., 117 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum