Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Februar zur FREITAGSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Marmotte(R), 03.02.2018, 06:39

Hallo Martina,

>Nicht gut. Es ging mir gesundheitlich sehr schlecht, sowohl schlimme Herzen als auch wieder schlimme Atemnot, ich habe jeden Tag gedacht, ich komme nicht mehr heil nachhause.

Das klingt nicht gut! Ich hoffe, Du warst schon mal beim Kardiologen deswegen?

>Ich hoffe, es hat geklappt! :-)

Mittelpr├Ąchtig ... aber jetzt ist definitiv Wochenende :-)

>Mal sehen... Eigentlich wollte ich morgen zur Stadt und am Sonntag zum Gottesdienst und anschlie├čend noch zum Mittagessen in der Gemeinde bleiben. Nun muss ich aber mal abwarten, wie es mir gesundheitlich geht und ob ich ├╝berhaupt in der Lage bin, das Haus f├╝r l├Ąngere Zeit zu verlassen. Sollten Schmerzen und/oder Atemnot zu schlimm werden, werde ich nat├╝rlich lieber zuhause bleiben.

Klingt sinnvoll, ja.

>Ist doch auch sch├Ân. :-)

Schon ...
Aber ein bisschen Bewegung t├Ąte mir auch gut. Naja, schauen wir mal.

>Ich habe neulich zuf├Ąllig die erfreuliche Entdeckung gemacht, dass es neben "Steife Prise" noch ein zweites Buch von Pratchett gibt, dass ich noch nicht gelesen habe, "Die Krone des Sch├Ąfers" und das lese ich jetzt. Ich bin richtig gl├╝cklich dar├╝ber, denn es ist zudem auch noch ein besonders sch├Ânes Buch. Da ich es als geliehenes Ebook aus einer Bibliothek lese, bin ich nur leider ein bisschen im Zeitdruck, so dass alles andere erst mal zur Seite gelegt werden musste. Ich komme immer noch viel zu wenig zum Lesen.

Sch├Ân, so eine Entdeckung. Da w├╝nsche ich viel Spa├č.
Geh├Ârt das in eine seiner Scheibenwelt-Reihen?

>Sch├Ân, wenn sich das so verbindet!

Ist halt nicht ganz so trocken wie ein Sachbuch.
Wobei ich dabei nicht gesagt haben will, dass Sachb├╝cher immer trocken und langweilig sein m├╝ssen, sondern das in Relation gemeint habe.

>Wie geplant, wird es mit "Die Arbeit der Nacht" von Glavinic und "Die Katze des Dalai Lama" von Michie weitergehen. Beide B├╝cher habe ich auch schon angelesen, musste sie nur wegen des Pratchett erstmal wieder zur Seite legen.

Ja, das ist so ein bisschen das Problem mit ausgeliehenen B├╝chern. Wieviel Zeit hast Du f├╝r das E-Book?

>Das Buch hatte die Hoffnung sicher schon aufgegeben... :-D

Oh, es gibt da nicht wenige B├╝cher, die da noch l├Ąnger stehen ;-)

Liebe Gr├╝├če,
Marmotte


gesamter Thread:

23462 Postings in 1053 Threads, 64 registrierte User, 118 User online (0 reg., 118 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum