Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Gut zu tun zur FREITAGSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Marmotte(R), 26.01.2018, 18:35

Hallo Tôrgîn,

>Ganz ok, mal wieder in unserem HQ gewesen, gestern abend zur├╝ckgekommen.

Und auch, wenn das mal ganz nett ist, so f├Ąhrt man dann doch meistens mit dem Gef├╝hl nach Hause, wie gut man es im HomeOffice hat, oder? ;-)

>Heute hab ich zwar auch noch einiges zu tun, aber das ist auch einigerma├čen ├╝berschaubar.

:ok:

>Heute abend werde ich das Wochenende mit Sauna einl├Ąuten. In der Nachbarstadt haben ein paar Leute eine Sauna nur f├╝r unsresgleichen angemietet, so da├č sich alle dann auch entspannt dort bewegen k├Ânnen. Morgen ist noch Stammtisch, die Jungs habe ich im November das erste Mal getroffen, war nett, deshalb fahre ich wieder hin. Und Sonntag wird das Wetter hoffentlich f├╝r eine kleine Runde in Wanderschuhen taugen.

Das klingt super!
Sauna ist eine feine Sache. Meine Eltern hatten eine in ihrem Haus, insofern war ich da echt verw├Âhnt. Eigentlich h├Ątte ich gerne wieder eine eigene, aber so ohne Keller ...
Wanderschuhe wird hier schwierig, da hier wieder alles entweder ├╝berflutet oder knietief matschig ist. Ich denke ├╝ber Garten nach, mal sehen ...

>Das klingt alles sehr entspannt. Und es ist immer gut, wenn man einen Plan B hat, auch wenn der "nur" Lesesessel hei├čt ;-)

Das ist schon ein netter Plan B ;-)

>Den Mutwa mochte ich ja nicht mitschleppen und wie am Mittwoch schon gesagt, bin ich bislang noch nicht ├╝ber das Personenverzeichnis hinausgekommen, das wird mich also noch eine Weile besch├Ąftigen. Mitgenommen hatte ich den f├╝nften Band mit Jack und Stephen, und da ich den fast durch habe, werde ich ihn wohl vorrangig beenden, bevor ich zum Mutwa zur├╝ckkehre.

Guter Plan. Und schwerwiegende B├╝cher anschlie├čend sind zum Wochenende doch gar keine schlechte Idee.

>Was ist das? Krimi? Und was f├╝r Klischees?

Ja, Krimi. Und ich hatte das "mehr oder weniger" extra noch davor gesetzt, weil mir das Wort eigentlich nicht ganz so passend erschien, ich aber heute morgen keine Zeit mehr hatte, mir was besseres auszudenken.
Aber ich meinte z.B. sowas wie (auf den ersten Blick) typisches Personal: Das Mordopfer, das (vielleicht) eine fiese Natter war (weswegen man dann den Tod nicht so schwer nimmt), die nette, zur├╝ckhaltende Hauptperson, die vorlaute Freundin, die die Hauptperson im passenden Moment nach vorne schubst, der (vielleicht) trottelige Dorfpolizist, der (vielleicht) doch nicht so trottelig ist, usw.

>Das entscheide ich, wenn ich mit dem Mutwa deutlich weiter bin :-D

Oder wenn Du wieder aus dem Haus musst und was brauchst, was sich schleppen l├Ąsst ;-)

>Sagt mir auch nichts.

Der hier
Ich bilde mir zumindest ein, dass ich mich an die Berichte ├╝ber seine Ermordung noch erinnern kann.

>Hach, ich beneide sie wirklich! Schnee hin oder her...

Ja, ich auch :-)

Liebe Gr├╝├če,
Marmotte


gesamter Thread:

23462 Postings in 1053 Threads, 64 registrierte User, 118 User online (0 reg., 118 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum