Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Weckermordgel├╝ste zur MITTWOCHSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Valentine(R) E-Mail, arse-ape-castle, 24.01.2018, 12:27

> Ist es. Daf├╝r klinke ich mich bei Abendveranstaltungen aber auch entsprechend fr├╝her aus, weil ich dann einfach nicht mehr kann.

Ja klar, irgendwo hat halt jeder sein Limit. Ich kann daf├╝r abends gut durchhalten. Bl├Âd nur, wenn ich am n├Ąchsten Morgen fr├╝h raus muss.

> Ich lese auch kaum noch mehrgleisig, daf├╝r lese ich einfach zu wenig. H├Âchstens mal, da├č ich zu einem Roman noch einen Band mit Erz├Ąhlungen nehme, um etwas f├╝r unterwegs zu haben, also in ├ľffis, f├╝r Wartezeiten bei ├ärzten etc.

Das mache ich dann manchmal auch, wenn ich unterwegs keinen dicken Klotz rumschleppen will.

> Kann ich noch nicht wirklich was zu sagen, ich habe gerade erst das Personenverzeichnis hinter mich gebracht, das uma├čt schon mehrere Seiten :-D

OK, wir stellen fest, es sind schon mal viele Figuren im Spiel :D

> Ich habe vor ... ├Ąh ... reichlich Jahren mal eine organisierte Wanderreise auf der Insel gemacht und dabei ein bi├čchen was auf der Ostseite kennengelernt. Wir hatten damals zwei Quartierwechsel und waren in den Gebieten Gennargentu, Supramonte und Golgo. Alles sehr sch├Ân, ist eine tolle Insel. Ich werde auch irgendwann noch mal hinfahren.

Das h├Ârt sich klasse an. Ich kenne mich dort gar nicht aus. Die Bilder, die ich gerade im Kopf habe, sind, glaub ich, eher von Korsika :D

Liebe Gr├╝├če
Valentine

---
To see a World in a Grain of Sand
And a Heaven in a Wild Flower,
Hold Infinity in the palm of your hand
And Eternity in an hour.
(William Blake: Auguries of Innocence)


gesamter Thread:

23462 Postings in 1053 Threads, 64 registrierte User, 96 User online (0 reg., 96 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum