Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Verschneit zur FREITAGSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Tôrgîn(R), 19.01.2018, 07:58

Guten Morgen, Marmotte!

>Der Sturm hat uns gestern verschont, daf├╝r sind wir ziemlich eingeschneit. Zum Gl├╝ck taut es aber inzwischen. Und ich hoffe, Ihr seid nicht weggeflogen?

Zum Gl├╝ck nicht, aber es war schon ziemlich heftig. Der Regionalverkehr der Bahn ist auch noch ziemlich eingeschr├Ąnkt, ich bin froh, da├č ich gestern und heute nirgends hin mu├čte. Eine Kollegin von mir mu├čte allerdings gestern eine ├ťbernachtung in Freiburg anh├Ąngen - dank gleichfalls eingestelltem Fernverkehr. Ich hoffe f├╝r sie, da├č das heute wieder besser wird.
B├Ąh, Schnee, hoffentlich taut er bei Euch dann auch wirklich schnell wieder weg.

>Wie war Eure Woche?

Ganz gut. Ich habe auch einiges geschafft und freue mich aufs Wochenende, das ich auch nicht zu sp├Ąt einl├Ąuten werde.

>Meine war ziemlich produktiv, ich hab so einiges weggearbeitet. Und ich hoffe darauf, dass ich heute recht fr├╝h in den Feierabend verschwinden kann.

:ok:

>Was macht Ihr am Wochenende?

Den ├╝blichen Sport und ansonsten mal schauen. Die Wettervorhersage ist so mittelpr├Ąchtig, nicht wirklich drau├čen-verd├Ąchtig.

>Ich werde heute dann endlich mein neues Notebook abholen, damit w├Ąre auch klar, was ich am Wochenende mache: Alles wieder auf den neuesten Stand bringen, was jetzt einen Monat lang liegen geblieben ist: B├╝cherdatenbank, ... Und am Sonntag gehtÔÇÖs abends noch auf ein Konzert.

Klingt nach 'nem Plan. Was f├╝r ein Konzert? Ich nehme zwar nicht an, da├č mir der Name irgendetwas sagen wird, aber das macht ja nix :-D

>Was lest Ihr gerade?

Ich habe den bereits erw├Ąhnten Deon Meyer (Wei├čer Schatten) angefangen. Sehr weit bin ich noch nicht, deshalb kann ich noch nicht viel dazu sagen. Es k├Ânnte, abgesehen davon, da├č irgendwelche Leute Afrikaans sprechen und von der Karoo die Rede war, auch noch anderswo als in S├╝dafrika spielen, mal sehen, ob sich das noch ├Ąndert ...

>Ganz fertig bin ich mit Das Haupt der Welt von Rebecca Gabl├ę noch nicht, sind aber nur noch gut 80 Seiten ├╝brig. Hat sich wirklich sehr flink und unterhaltsam runter lesen lassen. Ein bisschen was zu meckern hab ich nat├╝rlich auch gefunden, aber es blieb im gut akzeptablen Rahmen.

Was gab's denn zu meckern? Das ist dann ja f├╝r mich schon das interessanteste an dem Buch :lol3:

>Was werdet Ihr anschlie├čend lesen?

Vermutlich wird es "Indaba, my children" von Vusamazulu Credo Mutwa. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist das eine Mischung aus Zulu-Mythen und -Geschichtsschreibung von der Sch├Âpfungsgeschichte bis in die Kolonialzeit. Ich bin gespannt!

>Bei mir wird es mit Beklage Deine S├╝nden von Deborah Crombie mal wieder ein Krimi werden.

Viel Spa├č!

>Die Kreativfrage hat sich f├╝r Sardinien als n├Ąchstes Ziel entschieden und freut sich schon auf sch├Âne Wanderungen in den Nationalparks und nat├╝rlich auf leckeres Essen und guten Wein.

Sardinien ist sehr sch├Ân, aber es ist eigentlich noch etwas fr├╝h im Jahr daf├╝r. Sie sollte lieber noch zwei, drei Monate warten ...

>Ich w├╝nsche Euch ein wunderbares Wochenende,

Dito!

Sch├Ânen Gru├č
Tôrgîn


gesamter Thread:

23462 Postings in 1053 Threads, 64 registrierte User, 101 User online (0 reg., 101 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum