Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Happy New Year zur MITTWOCHSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Valentine(R) E-Mail, arse-ape-castle, 03.01.2018, 08:44

Guten Morgen, Ihr Lieben!

Ich hoffe, Ihr seid allesamt gut und gesund ins neue Jahr gestartet und w├╝nsche Euch noch mal das Allerbeste f├╝r 2018, insbesondere nat├╝rlich auch tolle Lekt├╝re :)

Hier ist es richtig eklig heute morgen und ich bin froh, dass ich nicht raus muss - der erste Januarsturm hat uns bereits heimgesucht und selbst mir Schauder ├╝ber den R├╝cken gejagt, die ich St├╝rme normalerweise mag.

Kommen wir also gleich zum Wichtigsten: Mit welchem Buch seid Ihr ins neue Jahr gestartet? Oder seid Ihr schon beim zweiten oder dritten angelangt?

Ich habe noch einen ├ťberhang aus dem alten Jahr in der Mache, "Im Schatten der K├Ânigin" von Tanja Kinkel. Es geht um den r├Ątselhaften Tod von Amy Dudley, deren Ehemann angeblich ein Verh├Ąltnis mit Elizabeth I. hatte. Spannende Sache.

Habt Ihr schon Pl├Ąne f├╝rs n├Ąchste Buch?

Bei mir geht ├╝bermorgen eine Leserunde zu "Jane Eyre" los. Das Buch kenne und liebe ich zwar schon lange, aber ich habe es noch nie im Original gelesen, was ich jetzt mit meiner sch├Ânen Clothbound-Classics-Ausgabe nachholen werde.

Die Kreativfrage l├Ąsst sch├Ân gr├╝├čen und ist auf dem Weg nach S├╝dafrika, wo sie sich auf T├┤rg├«ns tollen Vorschlag hin auf Robben Island umschauen wird.

Einen sch├Ânen ersten Mittwoch im neuen Jahr :)

Liebe Gr├╝├če
Valentine

---
To see a World in a Grain of Sand
And a Heaven in a Wild Flower,
Hold Infinity in the palm of your hand
And Eternity in an hour.
(William Blake: Auguries of Innocence)


gesamter Thread:

23306 Postings in 1044 Threads, 64 registrierte User, 90 User online (0 reg., 90 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum