Willkommen im Kleinen BĂĽcherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

MITTWOCHSFRAGE - falls jemand möchte ... (Bücher)

verfasst von Tôrgîn(R), 28.12.2017, 18:51

>Das kann ich mir gut vorstellen. Und dass allenthalben von Weihnachtsglück und Familiengedöns gesäuselt wird, macht das sicher nicht besser ...

Nee, nicht wirklich, da hast Du recht.

>aber jetzt hast Du es ja erst mal wieder geschafft.

Zum GlĂĽck *schweiĂźabwisch*

>Ui! Ich bin auch kompromissloser geworden, was Abbrüche betrifft, aber auch besser im Auswählen, so dass ich insgesamt deutlich weniger abbreche als früher (ich glaube, dieses Jahr waren's nur ein oder zwei Abbrüche).

Das geht ja von der Anzahl. Bei meinen Abbrüchen waren tatsächlich auch Bücher dabei, von denen ich vorher nicht angenommen hätte, daß sie Kandidaten dafür seien. Und noch vor drei Jahren oder so hätte ich sie vielleicht auch nicht alle vorzeitig zugeklappt. Aber ich habe immer noch derartig viele ungelesene Bücher, daß ich mir das einfach nicht mehr antue.

>Ich hab ja frei und Monsieur muss arbeiten ... da geht schon was.

Verstehe :-D

>Hat berührende Stellen, aber leider bisher auch ziemlich viele Ausschläge südlich der Gürtellinie - pubertierende Jungs halt - die ich jetzt nicht unbedingt bräuchte.

Dem könnte ich im Moment vermutlich sehr gut folgen. Aber ich weiß trotzdem nicht, ob ich das zusätzlich auch noch lesen muß, es reicht mir selbst auch so ...

Schönen Gruß
Tôrgîn


gesamter Thread:

23309 Postings in 1044 Threads, 64 registrierte User, 100 User online (0 reg., 100 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum