Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Letzte FREITAGSFRAGE 2017 (BŘcher)

verfasst von Marmotte(R), 22.12.2017, 10:54

Hallo Tôrgîn,

>Mal sehen, und wenn nicht, dann ist es ja auch kein Ungl├╝ck :-)

Meinst Du ... :lookaround: ... ;-)

>Jobtechnisch einigerma├čen ruhig, aber das ganze Namens├Ąnderungsged├Âns ist aufwendig, weil immer noch mal jemand irgendeine Unterlage (die man schon mitgeschickt hat) ├╝bersehen hat und deshalb noch mal will oder die Angelegenheit zwischen verschiedenen Stellen hin- und hergeschoben wird.

Das mit den angeblich fehlenden Dokumenten kenne ich auch ... ich wei├č schon, warum ich keine einzige E-Mail l├Âsche. Dann brauche ich immer nur noch "Please, see my email from XX/XX/XXXX and find again the document attached to this email for simplification" ...
K├Ânnte ich mir als Shortcut anlegen ...

>Da habe ich gerade "lustige" Diskussionen mit DHL wegen meiner Postnummer. Offensichtlich hatte ich mich irgendwann mit einer abweichenden Email-Adresse f├╝r einen anderen Service aus dem Dunstkreis registriert und jetzt soll ich zwar eine neue Karte f├╝r die Packstation kriegen, aber auf der Webseite kann ich mich nicht vern├╝nftig anmelden und sehe nur die alten Daten, weil irgendwo anders "das f├╝hrende System" sei. Da habe ich jetzt um L├Âschung meiner Daten gebeten, mal sehen, was dabei rumkommt. Aber im Moment tendiere ich dazu, die neue Packstationskarte zusammen mit den alten einfach an diesen Laden zur Entsorgung zur├╝ckzuschicken, um L├Âschung meiner Daten zu bitten und mit dem ganzen Kram nichts mehr zu tun zu haben. Seit ich mangels Auto nicht mehr so mobil bin, nutze ich die PS sowieso nicht mehr.

Ich hab das noch nie genutzt, muss ich zugeben, aber ja, klingt unn├Âtig kompliziert.
Welche andere Email-Adresse das war, l├Ąsst sich aber nicht mehr rausfinden?

>Ich mu├č noch Wei├čkohl kaufen, um Sauerkraut zu produzieren, ich habe keins mehr. Au├čerdem werde ich sicher noch irgendeinen Eintopf in gr├Â├čerer Menge herstellen, um die Tiefk├╝hltruhe etwas zu f├╝llen. Und am 25. fahre ich nach Marburg, um mich mit ein paar "Schicksalsgenossen" zu treffen, die die Tage auch ohne Familienanschlu├č ├╝berstehen m├╝ssen.

Das klingt nach netten (und leckeren) Pl├Ąnen :-)

>Nachdem ich gestern den vierten Aubrey-und-Maturin-Band beendet habe, werde ich dann wohl tats├Ąchlich mit dem Mittwoch schon angek├╝ndigten Philbrick anfrangen.

Da bin ich schon mal dr├╝ber gestolpert, hab ihn mir letztlich dann aber doch nicht zugelegt. Ich bin gespannt, was Du erz├Ąhlst.

>Der Philbrick ist nicht so ganz d├╝nn, deshalb habe ich das noch nicht endg├╝ltig entschieden, aber es k├Ânnte Rafael Sabatinis "Captain Blood" werden.

Den kenne ich schon. Ich kann zwar im Moment nicht auf meine Datenbank zur├╝ckgreifen (verstorbener Computer, usw.) und Einzelheiten wei├č ich nach 7 1/2 Jahren auch nicht mehr, aber ich mochte es.

>Das w├╝nsche ich Dir auch!

Danke sch├Ân und liebe Gr├╝├če,
Marmotte


gesamter Thread:

23310 Postings in 1044 Threads, 65 registrierte User, 8 User online (0 reg., 8 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum