Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Vorweihnachtliche MITTWOCHSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Tôrgîn(R), 20.12.2017, 14:33

>Danke sehr - sieht eigentlich ganz gut aus :) Drei, halb vier sollte drin sein.

Das ist ja schon bald :ok:

>Ach, schade irgendwie! Aber ich kann ja au├čer bei Band 1 eh noch nicht mitreden.

Ist halt eine Frage der Erwartungshaltung. Mir ist es im Vergleich zu anderen Serien einfach zu wenig "Marine" in dem "historisch". Aber das kann ich demn├Ąchst mal wieder mit 'nem anderen Seehelden kompensieren, hei├če er nun Hornblower, Drinkwater, Ramage, Bolitho oder sonstwie. Ist ja nicht so, als g├Ąbe es da nicht noch ein paar von der Sorte :-D

>Aber gutes Ged├Ąchtnis!

Manchmal, vor allem f├╝r die Sachen, die man eigentlich nicht braucht. Aber das Thema hatten wir ja neulich schon ...

>Cool! Philbricks Buch ├╝ber die "Essex" hab ich f├╝r Herrn Valentine auf der Wunschliste.

Ah, die "Moby Dick"-Vorlage. Bestimmt auch interessant!

>Nein, echt jetzt? :D

Sachen gibt's! :-D

>Hey, die sagen mir sogar alle drei was! :)

Aber noch keines von gelesen, nehme ich an? Sind aber wirklich alle zu empfehlen.

>Wir haben dr├╝ben ja ein loses Re-Read-Projekt am Laufen, das mir echt Spa├č macht :)

Ich m├╝├čte vermutlich noch mal mit dem ersten Band anfangen, weil ich mich an den Inhalt schon nicht mehr so richtig gut erinnern kann. Aber angesichts der Menge an Anspielungen macht das in einer Gruppe sicher eine Menge Spa├č, das kann ich mir schon vorstellen.

>Danke sehr :) Und m├Âge alles, was noch so ansteht bei Dir, besonders gut laufen zum Ausgleich f├╝r das ganze Ged├Âns bisher!

Danke! Immerhin sind die Papiere in Arbeit und der L├Âwenanteil auf meiner Das-mu├č-alles-ge├Ąndert-werden-Liste hat zumindest schon so weit H├Ąkchen, da├č ich die Info an den entsprechenden Stellen abgekippt habe, einiges ist auch schon komplett erledigt. Den n├Ąchsten Papierkram fange ich dann erst im neuen Jahr an. Immerhin hat mir mein Zweittherapeut, bei dem ich heute morgen noch einen Termin hatte, schon angeboten, mir dann die Indikation f├╝r die OP zu schreiben. Sein Name sei auch beim zust├Ąndigen MDK hinreichend bekannt, gleiches g├Ąlte f├╝r meinen Endokrinologen (der einen Bericht ├╝ber die bis dahin erfolgte Hormontherapie beisteuern mu├č), das k├Ânne insgesamt die Bearbeitung vereinfachen. Ich h├Ątte nichts dagegen, wenn er recht hat.

Sch├Ânen Gru├č
Tôrgîn


gesamter Thread:

23310 Postings in 1044 Threads, 65 registrierte User, 15 User online (0 reg., 15 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum