Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Morgenunlust zur MITTWOCHSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Tôrgîn(R), 07.12.2017, 14:08

>Sehr sch├Ân ausgedr├╝ckt :D Wobei ich einen gelungenen Mix aus beidem auch sehr mag.

Alles zu seiner Zeit ...

>Ich h├Ątte es eigentlich auch ahnen k├Ânnen. Genau so ist bei uns mal eine B├╝rgermeisterwahl ausgegangen. O-Ton eines Bekannten: "Die wollten ihm ans Bein pinkeln und haben ihm am Ende umgebrunzt" :D Etwas unfein ausgedr├╝ckt, aber gut auf den Punkt gebracht.

:-D Ja, sehr sch├Ân ausgedr├╝ckt. Und nochmal ja, das geht dann eben auch schnell mal schief.

>(Und hierzulande scheint es damit ja auch nicht so weit her zu sein, siehe Koalitionsged├Âns ...)

Das ist auch echt ein Trauerspiel ...

>Das ist besonders doof, stimmt. Ein Kollege von mir, der Brite ist, aber irische Wurzeln hat, hat neulich mal erz├Ąhlt, dass sich ziemlich viele irischst├Ąmmige Briten erst mal einen irischen Pass besorgt haben.

Ja, die Zahlen sind wohl deutlich hochgegangen. Briten, die deutsche Vorfahren als Holocaust-Verfolgte haben, k├Ânnen ja auch umstandslos deutsche Staatsangeh├Ârigkeit und Pa├č beantragen. Die Zahlen sind auch angestiegen.

>Och, Dich h├Ątte ich da durchaus geduldet ;)

Da hab' ich ja Gl├╝ck gehabt :-D

>Wenn besonders ├Ątzende Landsleute unterwegs sind, halten wir meist die Klappe und versuchen franz├Âsisch auszusehen :D

Wie sieht man denn "franz├Âsisch" aus? :confused: :lol3:

Sch├Ânen Gru├č
Tôrgîn


gesamter Thread:

23310 Postings in 1044 Threads, 65 registrierte User, 8 User online (0 reg., 8 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum