Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

FREITAGSFRAGE im Dezember (BŘcher)

verfasst von Valentine(R) E-Mail, arse-ape-castle, 06.12.2017, 13:56

> Hm ... ich kann Dir nicht sagen, wann wir die letzte davon hatten ... Im Mai oder Juni vielleicht? Insofern bin ich diesbez├╝glich nicht sehr optimistisch :-(

Ich wei├č es auch nicht mehr, wann wir die letzte hatten. Irgendwann jammern wir dann bestimmt wieder ├╝ber komplette Trockenheit. Alles ein bisschen bl├Âd verteilt manchmal.

> Gutes Durchhalten w├╝nsche ich Dir!

Vielen Dank, kann ich brauchen!

> Ich bin nicht schreiend weggelaufen, aber begeistert hat es mich auch nicht.
Mir ist das immer zu gek├╝nstelt, zu wenig echte Emotion gerade durch diese ausgebildeten Opernstimmen ...


Mein Fall ist das auch nicht. Meistens finde ich das Ganze viel zu theatralisch, und mir gefallen auch ganz viele der Stimmen nicht (Sopran oft zu schrill, Tenor zu kn├Âdelig ...)

> Wenn man sich da anders eingeh├Ârt hat, dann sieht (und h├Ârt) man das sicher anders.

Bestimmt. Mir fehlt da aber auch der Zugang. Dann lieber meine Beuteschemastimmen ;)

> So ein Computer ist ein ziemliches Zeitfresserchen :yes:

Allerdings. Ich muss auch manchmal aufpassen, mich mit dem Smartphone nicht zu verzetteln. Manchmal klicke/wische ich dann ziemlich sinnlos durch die Gegend und ├Ąrgere mich hinterher ├╝ber die verplemperte Zeit.

> *seufz* :-(

*mitseufz* Mir wird immer klarer, dass ich in meinem n├Ąchsten Leben B├Ąr werden will, oder irgendwas anderes, das Winterschlaf macht.

Liebe Gr├╝├če
Valentine

---
To see a World in a Grain of Sand
And a Heaven in a Wild Flower,
Hold Infinity in the palm of your hand
And Eternity in an hour.
(William Blake: Auguries of Innocence)


gesamter Thread:

23310 Postings in 1044 Threads, 65 registrierte User, 8 User online (0 reg., 8 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum