Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

FREITAGSFRAGE im Dezember (BŘcher)

verfasst von Tôrgîn(R), 01.12.2017, 13:58

>Unser "Sommerurlaub" im September hat sich dann in Winterurlaub verwandelt ...

Ups, so schlimm?

>Nett! Ich hab das einmal gemacht, fand ich ganz witzig.

Ja, hat schon Spa├č gemacht. Und au├čerdem ist mein Kampfsporttraining dabei gleich auch noch n├╝tzlich. Die Spannbewegung ist praktisch ein Ellbogenschlag r├╝ckw├Ąrts, nur nicht so dynamisch in der Ausf├╝hrung, das bek├Ąme der Treffgenauigkeit vermutlich nicht :-D

>Mozart - Don Giovanni.
Nicht so ganz unsers, aber immerhin das erste Mal "richtige" Klassik dort.
Wir waren ja schon ein paar Mal da, aber das war immer das "modernere Zeug"


Ich hatte viele Jahre ein Theater-Abo, von daher schreckt mich eine Oper jetzt nicht unbedingt. Mozart w├Ąre vielleicht nicht gerade mein Favorit, ein sch├Âner Verdi w├Ąre mir lieber, aber das ist halt Geschmacksache. Bei "Don Giovanni" s├Ą├če ich vermutlich den ganzen Abend und w├╝rde an den Roman "Die Nacht des Don Juan" von Hanns-Josef Ortheil denken ...

>├ťber das betagte Jugendbuch musste ich jetzt kurz gr├╝beln :-D

:-D

>Bzgl. "Gangs in New York" wei├č ich, dass es dazu eine Verfilmung gibt. Gesehen hab ich sie aber nicht.

Von der sprach Valentine auch schon, ohne sie gesehen zu haben. Du bist also nicht allein.

>Die "W├Âlfin" hab ich auch gelesen und mochte es sehr gerne.
Ansonsten steht hier auch noch "Der Fangschu├č" hier, aber da hab ich wenig Erinnerungen dran. Die Lekt├╝re ist allerdings auch schon gut 13 Jahre her.


Dann darf die Erinnerung auch d├╝nn werden.

>Ich kenne "Die Magier von Montparnasse", was mich nicht komplett ├╝berzeugt hat, aber doch genug, um mir weitere B├╝cher von ihm zuzulegen.

Ich hatte ja das Gl├╝ck, nicht nur die Magier, sondern auch "Fairwater" und den "Kristallpalast" in der Leserunde mit ihm zu lesen. Das war auch bei allen vermutlich f├Ârderlich, weil Olivers B├╝cher doch eher nicht so die Lies-und-weg-Literatur sind, was ich durchaus positiv finde. Deshalb haben seine Romane bei mir auch Aufenthaltsrecht, was gelesene B├╝cher bei mir nur in Ausnahmef├Ąllen bekommen.

>>Hujambo? Habari gani?

>Hm? Wie meinen?


Das w├Ąre die korrekte Begr├╝├čung einer gleichalten oder j├╝ngeren Person gegen├╝ber, sinngem├Ą├č "Hallo, wie geht's?" Bei mehreren Personen hei├čt es dann stattdessen "Hamjambo", eine ├Ąltere oder Respektsperson gr├╝├čt man dagegen h├Âflicherweise mit "Shikamoo".

>Nun gib ihr doch erstmal ein bisschen Vorbereitungszeit, sie muss ja erstmal ein Schiff finden, was von Island dahin f├Ąhrt ;-)

Mit Fremdsprachen kann man gar nicht fr├╝h genug anfangen :yes:

>Oh, lass Dich davon nicht abhalten. Immer ran! ;-)

Wir werden sehen :wink:

Sch├Ânen Gru├č
Tôrgîn


gesamter Thread:

23306 Postings in 1044 Threads, 64 registrierte User, 79 User online (0 reg., 79 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum