Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Spät, aber doch: die MITTWOCHSFRAGE (Bücher)

verfasst von Valentine(R) E-Mail, arse-ape-castle, 28.09.2017, 09:13

> Besser spät als nie... :-D
Ich antworte ja auch etwas später, nach Einkaufen, Friseurbesuch und Spaziergang.


Ich bin gestern abend gar nicht mehr online gekommen, weil ich erst bei der Kosmetikerin und dann bei einem Firmenmädelstreffen war - hier dann also eine Donnerstagsantwort :)

> Hier hat es perfekt geklappt.:clap:

Hier auch, es war gegen neun, als ich nach Hause gefahren bin, noch recht angenehm draußen.

> reaktiviert: Richard Flanagan - Die unbekannte Terroristin und als leichtere Kost dabei neu begonnen: Lorna Freeman - Das Vermächtnis (Endband einer Fantasy-Trilogie, die ich bisher ganz nett zu lesen fand.)

Sagt mir beides spontan eher wenig. Wann und wo spielt die Terroristin?

> Mein Brighton-Buch habe ich ja tatsächlich durch. ;-)

:ok:

> Dito. Neue Lektüre erst wieder im neuen Monat, habe ich mir vorgenommen.


Du hast ja, glaub ich, auch noch genug auf dem Zettel :D

> Hat sie schon ein N im Auge?

Noch nix Konkretes.

Liebe Grüße
Valentine

---
To see a World in a Grain of Sand
And a Heaven in a Wild Flower,
Hold Infinity in the palm of your hand
And Eternity in an hour.
(William Blake: Auguries of Innocence)


gesamter Thread:

23101 Postings in 1034 Threads, 63 registrierte User, 20 User online (0 reg., 20 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum