Willkommen im Kleinen BĂŒcherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch BuchkĂ€ufe bei Amazon unterstĂŒtzen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

SpĂ€t, aber doch: die MITTWOCHSFRAGE (Bücher)

verfasst von illy(R), 27.09.2017, 18:46

Guten Abend, Valentine.

Die Arbeitswelt hat mich dermaßen wieder, dass ich stĂ€ndig in irgendwelchen Terminen stecke und deshalb heute morgen die Frage nicht so frĂŒh wie sonst stellen konnte. Jetzt aber!

Besser spÀt als nie... :-D
Ich antworte ja auch etwas spÀter, nach Einkaufen, Friseurbesuch und Spaziergang.

Der obligatorische Wetterbericht: Sonne mit Wölkchen, soll heute um die 20 Grad geben *freu*

Hier hat es perfekt geklappt.:clap:

Was lest Ihr zur Zeit?

reaktiviert: Richard Flanagan - Die unbekannte Terroristin und als leichtere Kost dabei neu begonnen: Lorna Freeman - Das VermÀchtnis (Endband einer Fantasy-Trilogie, die ich bisher ganz nett zu lesen fand.)

Ich bin zum einen noch mit meiner Leserunde zu "At Lady Molly's" von Anthony Powell beschĂ€ftigt, allerdings pausiert das Buch gerade, weil ich seit zwei Tagen nicht dazu komme, endlich meinen Kommentar zum letzten gelesenen Abschnitt zu posten. Nebenher gibt's leichte LektĂŒre mit "Du und ich und das Meer" von Sandy Taylor, eine sehr nette Geschichte um zwei Teenager-Freundinnen und Liebesverwicklungen mit einem hĂŒbschen Nostalgiefaktor (spielt 1963 in Brighton) und viel Situationskomik.

Mein Brighton-Buch habe ich ja tatsÀchlich durch. ;-)

Wisst Ihr schon, was als nÀchstes drankommt?

Ich habe mich noch nicht entschieden und werde das vor Freitag wahrscheinlich auch nicht mĂŒssen.


Dito. Neue LektĂŒre erst wieder im neuen Monat, habe ich mir vorgenommen.

Der Kreativfrage gefÀllt es ganz gut auf Madagaskar, sie ist gerade auf Inseltour unterwegs.

Hat sie schon ein N im Auge?

Liebe GrĂŒsse
illy


gesamter Thread:

22788 Postings in 1019 Threads, 63 registrierte User, 98 User online (1 reg., 97 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum