Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Strohwitwen-Zeit zur FREITAGSFRAGE (Bücher)

verfasst von Marmotte(R), 19.08.2017, 19:00

>Es liest sich wie ein Reisebericht, keine Geschichte dahinter und der Erzähler hat aus der Beobachter-Rolle auch keine Identität, die von Interesse wäre. Das berichtende Potential in Bezug auf Geschlechterrollen ist noch ganz interessant, ist aber halt auch schon 40 Jahre alt...

Interessant.
Und woher, meinst Du, kommt dann diese "Relevanz"? Allein durch diesen feministischen Ansatz?

>Alles angefangene ist nicht mitreißend genug für meine momentane Stimmung. Aber die halbwegs mitreißenden der letzten Zeit waren mir dann wieder zu seicht *seufz* :-D

Hui, lese ich da eine beginnende Lesekrise heraus? :surprised:

Liebe Grüße,
Marmotte


gesamter Thread:

22789 Postings in 1019 Threads, 63 registrierte User, 104 User online (2 reg., 102 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum