Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

MITTWOCHSFRAGE in den Sommerferien (Bücher)

verfasst von Valentine(R) E-Mail, arse-ape-castle, 03.08.2017, 10:05

> Du sagst es ... ich liebe das Meer ja sehr ... aber nicht im Sommer :-D

Mir tun in der Bretagne auch oft die Einheimischen leid ;) Sind ja nicht alle Touris so nett und rücksichtsvoll wie wir ...

> Ich gebe schon zu, dass mir dieses Wechselhafte im Moment wirklich etwas aufs Gemüt schlägt. Man wartet ungeduldig auf den Sommer, auf eine stabile schön-Wetter-Periode, auf die entsprechenden Temperaturen ... und dann stellt man erschrocken fest, dass schon August ist und damit schon fast wieder alles vorbei :-(

Das Gemüt ist was anderes, ganz klar. Vor allem, wenn schönes Wetter auf sich warten lässt und man weiß, dass die Uhr läuft.

> Sehr grandios. Nicht vergleichbar mit seinen anderen Büchern. Aber wie schon gesagt, genau genommen ist keines seiner Bücher vergleichbar mit irgendeinem seiner anderen.

Kannst Du irgendwas besonders empfehlen, was ich mir als nächstes ansehen sollte?

> Interessante Idee. Muss damals wirklich ein echtes Problem gewesen sein.

Dann saß man wirklich fest auf seinem Inselchen ...

> Das neueste TB, zumindest.

Ah, OK. Bei Brunetti hab ich zugegebenermaßen den Überblick verloren, der hat mich nie zum Weiterverfolgen gereizt.

Liebe Grüße
Valentine

---
To see a World in a Grain of Sand
And a Heaven in a Wild Flower,
Hold Infinity in the palm of your hand
And Eternity in an hour.
(William Blake: Auguries of Innocence)


gesamter Thread:

22657 Postings in 1002 Threads, 63 registrierte User, 80 User online (0 reg., 80 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum