Willkommen im Kleinen B├╝cherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchk├Ąufe bei Amazon unterst├╝tzen:

[ zurŘck zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Dichte Wolken zur FREITAGSFRAGE (BŘcher)

verfasst von Marmotte(R), 07.07.2017, 13:58

Hallo Valentinchen,

>Geradezu schwindelerregend. Ich hoffe, Du kannst damit umgehen :P

Ich w├╝rde sehr gerne ├Âfter damit umgehen ;-)

>Wir hatten gestern abend ein kleines und heute nacht ein gro├čes Gewitter mit viel Regen, so dass es heute temperat├╝rlich ganz angenehm ist.

Und den Regen konntet Ihr ja auch brauchen, oder?

>Turbulent - neuer Job, Arbeitsplatzumzug und auch noch abends ein paar Termine, aber alles machbar und nur im positiven Sinne stressig.

:ok:

>Schlaf k├Ânnte ich allerdings auch mal wieder brauchen. Wir gehen schon wochenlang zu sp├Ąt ins Bett (ist halt auch zu sch├Ân auf der Terrasse an einem Sommerabend ...) Und heute nacht hat mich ein H├Âllendonnerschlag aus dem Schlaf gerissen, den ich nicht wiedergefunden habe, bis bei den Nachbarn zu wirklich noch nachtschlafender Zeit ein piependes Gro├čfahrzeug aufgetaucht ist. Keine Ahnung, was das sein sollte au├čer ├Ąrgerlich :angry:

Das klingt wirklich ├Ąrgerlich, wobei der Terrassen-Grund ein sch├Âner ist, w├╝rde ich auch gerne mal wieder.
Ich hab heute nacht aber auch wach gelegen, ganz ohne Gewitter und sonstige St├Ârungen, eigentlich hab ich noch nicht mal gegr├╝belt, ich war einfach ... wach. Und jetzt bin ich m├╝de ...:lookaround:

>Morgen feiern wir gleich zweimal Geburtstag - erst sind wir Kaffee trinken bei meiner Schwester, die heute Geburtstag hat, und abends bei meiner Schw├Ągerin, die schon letzte Woche einen Runden hatte und nun zum Grillen geladen hat. Am Sonntag ist dann zum Ausgleich gepflegtes Garnix angesagt.

Dann frohes Feiern und frohes Erholen :-)

>Viel Spa├č beim Konzert, wo seid Ihr diesmal?

Hier

>Das ganze G20-Ged├Âns nervt! Gut, wenn das endlich rum ist. Ich wei├č gar nicht, was ich in dem Zusammenhang schlimmer finde - manche der hohen G├Ąste, die Krawallbr├╝der oder das Verhalten der Polizei, das anscheinend auch zu w├╝nschen ├╝briglie├č :lookoaround:

Schwer zu sagen, ich war (und bin) zum Gl├╝ck nicht mittendrin.
Ich m├Âchte da aber auf beiden Seiten nicht drinstecken. Klar, Demonstrieren ist wichtig, aber Krawall und Autos anz├╝nden geh├Âren nicht gerade zu den verteidigungsw├╝rdigen Grundrechten.
Aber ja, ich h├Âre auch von verschiedener Seite, dass die Aktionen der Polizei auch nicht ganz ohne waren.
Was mich aber insbesondere ├Ąrgert, ist, dass nur noch ├╝ber die Krawalle gesprochen wird, und nicht mehr, wogegen hier eigentlich demonstriert werden sollte. Und auch gar nicht mehr ├╝ber den Gipfel selbst.

>Immer noch "The Snow Garden" von Christopher Rice - diese Woche war nicht viel mit Lesezeit, und es begeistert mich zudem auch nicht so wirklich. Heute geht dann sowieso erst mal eine Vorableserunde los mit "Drei Tage und ein Leben" von Pierre Lemaitre. Und danach ├╝berlege ich, wie es mit dem Schneegarten weitergehen soll. Vielleicht verordne ich ihm erst mal eine l├Ąngere Pause.

Bis zum Winter :wink:

>Mmh, das klingt aber auch klasse!

Es gab ihn in einem Restaurant, ich hab mir damal extra die Firma aufgeschrieben, leider ist er da im Moment ausverkauft. Wenn es den wieder gibt, mache ich Gro├čeinkauf :-D

>Wei├č ich noch nicht, wahrscheinlich wieder mal was f├╝r den Wettbewerb dr├╝ben.

Ich bin gespannt.

>Viel Spa├č damit. Geh├Ârt das zu seiner Serie?

Nein, ist ein Stand-alone.

>Dann w├╝nsche ich gutes Gelingen und warme Gedanken.


An letzterem muss ich bei mir wohl auch noch mal arbeiten ...

>M├╝sste klappen. Ich hoffe, ich denke dran.

Sp├Ątestens, wenn Du antworten willst und noch keine Frage da ist :-D
Super, danke!

Liebe Gr├╝├če,
Marmotte


gesamter Thread:

23108 Postings in 1034 Threads, 64 registrierte User, 84 User online (0 reg., 84 Gńste)
Kleines BŘcherforum | Kontakt
powered by my little forum