Willkommen im Kleinen Bücherforum von Literaturschock.de

Das Forum durch Buchkäufe bei Amazon unterstützen:

[ zurück zum Forum ] [ Altes Forenarchiv (coming soon) ] [ log in | registrieren ]

Dichte Wolken zur FREITAGSFRAGE (Bücher)

verfasst von illy(R), 07.07.2017, 08:37

Guten Morgen Marmotte.

Nachdem wir gestern ausnahmsweise mal einen sonnigen Tag hatten (den ich mir komplett von drinnen anschauen durfte :-| ) sind heute die Wolken wieder da, und Regen soll es auch geben. Aber immerhin soll es über 20°C werden, kaum zu glauben ...

Ich biete ein paar Tropfen am Nachmittag und ansonsten recht warm und schwül. Und ein nächtliches Gewitter, aber da war ich schon im Bett. :-D

Wie war Eure Woche?
Die zweite Arbeitswoche nach dem Urlaub. Wir diskutieren, wann wir das nächste Mal eine Woche frei nehmen wollen. ;-)

Was macht Ihr am Wochenende?

Mein WE hat schon begonnen, gestern Abend begann das alljährliche Musikfestival Bochum Total. Wir sind ruhig eingestiegen, man wird ja nicht jünger und mehrere Tage hintereinander weggehen strengt schon an. ;-) Für heute früh habe ich mir noch einen Friseurbesuch vorgenommen.

Keine größeren Pläne hier, nur ein Konzert in der Elbphilharmonie am Sonntag. Ich hoffe, die hohen G20-Damen und Herren sind dann wieder weg, die Stadt ist wieder frei erreichbar und steht auch noch :lookaround:

Da drücke ich dann mal die Daumen. :-|

Was lest Ihr gerade?

Passend zur Saison: Frank Goosen - Sommerfest, gefällt mir nicht so wirklich, der Stil ist zu gewollt Ruhrgebiet. Er benutzt diverse Male regionale Ausdrücke und Typen , das wäre ja nicht schlimm, aber dann kommt immer eine Erläuterung hinterher und das nervt.

Richard Flanagan - Die unbekannte Terroristin um eine Stripperin, deren neuer Bekannter sich als gesuchter Terrorist entpuppt. Ganz gut bisher.

Ich bin inzwischen bei Blood Orange von Susan Wittig Albert, was mir wieder mal sehr gut gefällt. Im Hintergrund geht es diesmal um die alkoholischen Leckereien, die man aus Pflanzen so machen kann. Und ich bin ja ein sehr großer Fan von Obstbränden ... und einer der leckersten, den ich mal probiert habe, war ein Blutorangengeist ;-)

Ist das die Reihe, die mit Thymian beginnt? Die steht auch noch auf meiner zu-lesen-Liste.

Was werdet Ihr anschließend lesen?

Ich habe mir die Dystopie Christine Aziz - Die Bibliothek von Olea vorgenommen.

Ich werde literarisch mal wieder nach Kuba reisen und Die Palme und der Stern von Leonardo Padura lesen.

Das habe ich zum Geburtstag bekommen, erzähl hinterher mal, wie es so ist.

Die Kreativfrage ist auf der James-Ross-Insel angekommen und erprobt jetzt erstmal bei kleineren Ausflügen ihre Ausrüstung, inwieweit diese Antarktis-tauglich ist.

Ich friere solidarisch mit.

Ich hätte dann wieder mal die Frage: Wer von Euch kann mich nächste Woche vertreten? Ich hab nämlich in der nächsten Woche ab Donnerstag frei, und wir sind dann unterwegs.

Bei mir passt es nicht so gut, ich hoffe mal auf Velentine. :-P

Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende,

Danke, dir/euch auch
Liebe Grüsse
illy


gesamter Thread:

22657 Postings in 1002 Threads, 63 registrierte User, 82 User online (0 reg., 82 Gäste)
Kleines Bücherforum | Kontakt
powered by my little forum